Kalender

December 2018
MoDiMiDoFrSaSo
 
 
 
 
 
12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31
 
 
 
 
 
 
Erklärung:
heute
Heim-Spiel
Auswärts-Spiel
Veranstaltung
Geburtstag


User-Status


C-Junioren, Spielbericht SGN-SG Malching



C-Junioren drehen Spiel gegen SG Malching nach 2-Tore-Rückstand noch in einen 4:3-Sieg

Am vergangenen Wochenende gastierte unsere C-Jugend bei der SG Malching/Rotthalmünster. Dabei machte sich unsere Mannschaft selbst das Leben unnötig schwer. Offensichtlich fand der eine oder andere Spieler an diesem Tag nicht ganz zu seiner Normalform. Nicht anders ist es zu erklären, dass von der zuletzt gezeigten spielerischen Qualität eher wenig zu sehen war.

Man geriet relativ früh in Rückstand, als in der 9. Minute ein Freistoß-Nachschuss zum 1:0 für die Hausherren führte. Zwar konnte Dennis Ziehensack fast im Gegenzug durch eine schöne Direktabnahme im Strafraum den Ausgleich erzielen (10.). Nur zwei Minuten später musste man jedoch gleich wieder einen Gegentreffer hinnehmen. Unsere Innenverteidigung schaffte es nach einem hohen Pass nicht den Ball zu behaupten. Der Ball wurde vertändelt, der gegnerische Angreifer bedankte sich und schob flach zum 2:1 ein (12.). In der Folge wirkte unser Spiel häufig zu verkrampft und man konnte sich bis zur Halbzeit kaum zwingende Torchancen erarbeiten. Auch nach der Pause stellte sich zunächst keine Verbesserung im Spielfluss ein. Und so war ein erneuter Gegentreffer notwendig, wodurch die Jungs endlich wachgerüttelt wurden. Nachdem ein eher fragwürdiger Foulelfmeter den Malchingern die 3:1-Führung (47.) brachte, fühlten sich die Unseren doch an der Ehre gepackt. Mitgerissen von unserem an diesem Tag besten Spieler, Tobias Schacherbauer, erzielte dieser nach einem indirekten Freistoß den 2:3-Anschlußtreffer (48.). Unsere Jungs, die nun auch kämpferisch zulegten und dadurch mehr Druck machten, wurden mit dem 3:3-Ausgleich in der 62. Minuten belohnt. Nachdem der Schiedsrichter ein zugegeben auch eher zweifelhaftes Foul an Kevin pfiff, verwandelte Alexander Orth den anschließenden Elfmeter sicher flach rechts unten. Man merkte nun, dass unsere Mannschaft auch noch den Siegtreffer wollte. Dieser fiel schließlich mit dem Schlusspfiff, als ein direkter Freistoß von Tobias aufs linke Kreuzeck gezirkelt wurde. Der Tormann konnte den Schuss nicht festhalten und der Ball fiel hinter ihm über die Linie (70.). Der Sieg darf als etwas glücklich bezeichnet werden, waren doch die Spielanteile über weite Strecken ausgeglichen. Zumindest zeigten unsere Jungs nochmals Moral und bewiesen in der einen oder anderen Situation Nervenstärke.

Wir spielten mit folgender Startelf:

Marius Schmid – Alexander Orth, Quirin Danninger, Mario Weidinger (C), Franz Jungwirth – Thomas Götzer – Dennis Ziehensack, Tobias Schacherbauer, Philipp Högn, Julian Lindmeier – Kevin Weidinger

Ersatzbank: Jonas Kügler, Fabian Herzog (ab 17.), Michael Krompaß (23.-56.), Felix Fuchs (ab 10.)
News


Infos

Gästebuch
.:: Letzter Eintrag ::.

am 23.05.2014 17:47

von: Stefan

C-Junioren

Spielankündigung

Punktespiel bei der (SG) DJK-SV Weng

Samstag, 24.05.14, 14 Uhr - Sportplatz Weng

Wir hoffen, dass uns wieder einige Zuschauer nach Weng begleiten und kraeftig anfeueren!

Danke an dieser Stelle an alle unsere Fans für die tolle Unterstuetzung am Mittwoch !!! :-D

Stefan, C-Jugend


Zum Gästebuch